unsere besten Pizzaböden

PIZZABODEN PINSA
RUNDE (29 CM)

Die Pinsa zeichnet sich dadurch aus, dass sie außen knusprig und innen weich ist. Hohe Hydratation verleiht dem Produkt einzigartige Eigenschaften wie eine stark geporte, augelockerte, knusprige Struktur.

siehe Preise

PIZZABODEN
GOLD (33 CM)

Für Liebhaber eines dünnen Pizzateigs mit schönem Rand. Die langsame und natürliche Gärung ergibt in Verbindung mit der Mehlmischung eine Pizza, die außen knusprig und innen weich ist.

siehe Preise

PIZZABODEN
PRIME (30 CM)

Für den Teig nehmen wir sehr viel Wasser und den italienischen „Lievito Madre“ Sauerteig und lassen ihn dann über eine lange Zeit – 24 Stunden lang – aufgehen, damit ein leichtes, knuspriges und äußerst gut verdauliches Produkt entsteht.

siehe Preise

PIZZABODEN
MEHRKORN-PIZZABODEN (30 CM)

Dieser Pizzaboden wird aus einem natürlichen Hefeteig mit langer Teigführung aus einer Mischung aus Mehrkornmehl, steingemahlenem Mehl und Vollkornmehl hergestellt.
Der Teig wird unter Verwendung von mikrogefiltertem Meerwasser von Hand ausgerollt, was für eine zusätzliche Mineralstoffzufuhr sorgt.

siehe Preise

PIZZABODEN
GOURMET (25 CM)

Der Gourmet-Pizzaboden zeichnet sich durch sein Volumen aus. Er ist locker, mit wabenförmiger Struktur und zugleich leicht. Dieser Teig hebt die Zutaten besonders hervor, mit denen die Pizza belegt wird, und wird typischerweise in Ecken aufgeschnitten serviert.

Teig mit hohem Feuchtigkeitsgehalt. Lange Sauerteigführung mit Zugabe von mikrofiltriertem Meerwasser.

siehe Preise

PIZZABÖDEN
“LA LEGGERA” (30×40 CM)

Die sorgfältige Auswahl hochwertiger italienischen Getreidekörner und die vollkommen händische Verarbeitung mit einer in ihrer Art einzigartigen geheimen Methode ergeben eine nach dem Backen außen knusprige, innen weiche Scrocchia, zweifellos die leichteste ihrer Art.

siehe Preise